14.01.02 14:42 Uhr
 37
 

Zahl der Unfälle von Frauen in den USA gestiegen

Die Zahl der von jungen Frauen verursachten Unfälle ist im letzten Jahr um 37% gestiegen.

Die Anzahl der Unfälle von männlichen Teilnehmern im Straßenverkehr verursacht ist von 216 auf 210 herunter gegangen. Eine Versicherungsexpertin begründete diesen Rückgang damit, dass es immer mehr Kampagnen gegen Alkohol am Steuer gibt.

In den letzten zwölf Jahren ist die Anzahl der weiblichen Autofahrer in die Höhe gestiegen. Im letzten Jahr verunglückten 5600 Jugendliche im Straßenverkehr, davon sind 2/3 männlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Frau, Unfall, Zahl
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?