14.01.02 14:00 Uhr
 55
 

MobilCom will Festnetz verkaufen

Ein Sprecher von MobilCom bestätigte nun Spekulationen über den Verkauf des Festnetzes an Freenet.de.

MobilCom generiert derzeit 77 Prozent der Umsätze aus dem Mobilfunkgeschäft. Vorteil für Freenet wäre ein schnelleres Netz, das neue Möglichkeiten bieten würde.

MobilCom hat derzeit rund 900.000 Festnetzkunden, Preise und Zahlung sind noch nicht geklärt. Es wurde noch nichts abgeschlossen, bisher handelt es sich nur um Spekulationen seitens des Unternehmens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atension
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mobil, Festnetz
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?