14.01.02 12:35 Uhr
 300
 

GMX bald nur noch in deutscher Sprache

GMX wird ab Februar seine Dienste nur noch in deutscher Sprache anbieten. Bislang konnte man den E-Mail-Dienst auch u.a. in englischer Sprache abrufen.
Die Dienste können jedoch nach wie vor über die deutsche Homepage abgerufen werden.

Wie der deutsche Mail-Anbieter weiterhin mitteilte, war diese Änderung bereits für Ende 2000 vorgesehen.

Die Entscheidung ist auf das Scheitern bei der Vermarktung der internationalen Portal-Seiten zurück zu führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Sprache
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Disney-Cartoons auf YouTube mit Gewaltinhalten verstören Kinder
Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?