14.01.02 06:59 Uhr
 12
 

Titelverteidiger Baltimore bleibt weiter im Rennen um den Superbowl

Die Baltimore Ravens haben die nächste Playoffrunde erreicht. Sie schlugen in Miami die heimischen Dolphins mit 20:03. Wie das Ergebniss schon ausdrückt war die Defense der Ravens einmal mehr überragend.

Neben der super Defense konnte Baltimore mit dem Laufspiel überzeugen. Insgesamt erliefen die Ravens über 200 Yards, wovon allein Terry Allen 109 Yards erzielte. Terry Allen und Travis Taylor erzielten die beiden Touchdowns des Spiels.

Miamis Offense hat gerade einmal 168 Gesamtyards in diesem Spiel erreicht.

Die Titelverteidiger aus Baltimore müssen nun nach Pittsburgh reisen wo die heimischen Steelers bereits warten.


WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Titel, Rennen, Titelverteidiger
Quelle: scores.nfl.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?