13.01.02 23:18 Uhr
 17
 

Serie A: Harter Kampf um die Tabellenspitze

In Italiens Serie A bleibt es eng für den Spitzenreiter AS Rom: Der direkte Verfolger Inter Mailand siegte, Juventus Turin ist neuer Tabellendritter.

Inter schlug den AC Perugia mit 2:0 und steht somit nur noch ein Punkt hinter dem AS Rom. Juventus Turin ist neuer Tabellendritter. Der Rückstand auf Inter beträgt allerdings vier Punkte.

Der AC Chievo Verona, das Überraschungsteam der Saison, musste 'Juve' nach einem 2:2 gegen den AC Florenz weichen und befindet sich nun auf Rang 4.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kampf, Serie, Tabelle, Tabellenspitze
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?