13.01.02 22:34 Uhr
 108
 

Gysi gibt zum Monatsende sein Bundestagsmandat ab

Wie bei SN bereits berichtet wurde, wird PDS-Mann Gregor Gysi am 17. Januar neuer Wirtschaftssenator in Berlin. Aus diesem Grund wird er am Monatsende seine Karriere im deutschen Bundestag beenden.

Um sich im Parlament noch gebührend verabschieden zu können, wird Gysi noch bis zum Monatsende an den Sitzungen des Bundestages teilnehmen.

Gysis Nachfolgerin im Bundestag wird die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg Bärbel Grygier, die nicht der PDS angehört, sondern parteilos ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Monat, Bundestag, Gregor Gysi
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Gregor Gysi: "Bequeme Wähler" sind auf Versprechen Donald Trumps hereingefallen
Erneute Bundestagskandidatur: Gregor Gysi kommt "Bitten und Signalen" nach



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Gregor Gysi: "Bequeme Wähler" sind auf Versprechen Donald Trumps hereingefallen
Erneute Bundestagskandidatur: Gregor Gysi kommt "Bitten und Signalen" nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?