13.01.02 21:24 Uhr
 11
 

Agassi sagt Australian Open ab

Titelverteidiger Andre Agassi hat völlig überraschend seine Teilnahme an den Australian Open abgesagt.

Er leidet an einer Verletzung des Handgelenks und die Schmerzen seien zu groß, um ein Grand-Slam-Turnier durchzustehen.

Der Ehemann von Steffi Graf verpasst somit das erste wichtige Turnier des neuen Jahres.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Agassi
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?