13.01.02 20:52 Uhr
 58
 

Nach V-frage von Schröder, beschloss Stoiber seine Kanzlerkandidatur

Laut der 'Süddeutschen Zeitung', wollte Stoiber sich nach der Vertrauensfrage zur Kanzlerwahl stellen. Die Aufbruchstimmung der CDU und CSU sei damals im November 2001 erst 'so richtig zum Ausdruck' gekommen.

Als es um die Bekämpfung des Terrorismus und den Einsatz der Bundeswehr ging, fasste Stoiber den Entschluss zu kandidieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kanzler
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?