13.01.02 12:00 Uhr
 2.920
 

Jugoslawen wehren sich gegen den Euro und wollen Mark nicht hergeben

Alle Länder mit der Euroumstellung sind zufrieden, nur Jugoslawien nicht. Der 'Bild am Sonntag' gegenüber sagte der Direktor der jugoslawischen Zentralbank: 'Rund 5 Milliarden D-Mark stecken noch unter Matratzen'.

Dem Euro traut in Jugoslawien fast keiner. In Montenegro wurde der Euro etabliert und in Serbien ist der Euro die Zweitwährung. Einige Läden nehmen den Euro angeblich nicht an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?