13.01.02 11:57 Uhr
 12
 

Deutsche Soldaten patrouillieren erst morgen in Kabul

Nach Aussagen von dem Kommandeur Carl Hubertus von Butler, werden die ersten Patrouillen von deutschen Soldaten in Kabul erst morgen starten.

Viele deutsche Soldaten sind noch nicht in Kabul eingetroffen und deshalb muss der Kommandeur der Einheit auf die restlichen Truppen warten.

Heute werden außerdem zwei Transportflugzeuge mit 160 Tonnen Ausrüstung erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: t0ny
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Soldat, Kabul
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Präsident verhängt Kriegsrecht und bittet Russland um Waffen
Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot
"So amazing": Donald Trumps Eintrag in Holocaust-Gedenkstättebuch ist seltsam



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint
Spanien: Haftstrafe für Fußballstar Lionel Messi von Oberstem Gericht bestätigt
Fußball: Guillermo Varela von Frankfurt vor Pokalfinale wegen Tattoo gesperrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?