13.01.02 11:55 Uhr
 232
 

Afghanistan ist nun bereit bin Laden und Omar hinzurichten

Afghanistan hat nun erklärt, bereit zu sein den Terroristenchef Osama bin Laden und den Talibanführer Mullah Mohammed Omar hinzurichten.

Das oberste Gericht des Landes erklärte, man würde die beiden zum Tod verurteilen, wenn sie vor diesem Gericht erscheinen würden.

Gemäß dem Islam würden die beiden, die Anarchie und Chaos gesäht haben sollen, hingerichtet werden, so Fazal Hadi Shinwari.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Laden
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendärer "James-Bond"-Darsteller Roger Moore verstorben
Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?