12.01.02 17:53 Uhr
 186
 

Alfa 164 Gebrauchtwagen - Teufel steckt im technischen Detail

Auto Bild hat sich im Gebrauchtwagentest dem Alfa Romeo 164 angenommen. Das Fahrzeug wird nicht mehr hergestellt und ist nach Auto Bild aus technischer Sicht auch nicht empfehlenswert.

Große Probleme traten zum Beispiel an verschlissenen Bremsen und Achslagern auf. Auch gibt es große Elektronikprobleme, die von unehrlichen Verkäufern durch abklemmen der Lampen verschleiert werden.

Dennoch ist das Fahrzeug in seiner Gebrauchtwagenklasse konkurrenzlos günstig. Gekauft werden sollte aber nur bei ausnahmslos sauber geführtem Service-Heft und möglichst bei Markenhändlern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Detail, Gebrauchtwagen, Teufel, Gebrauch, Gebraucht
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?