12.01.02 17:28 Uhr
 36
 

Italien: Am morgigen Sonntag ist Autofahren in 3 Städten tabu

Die Luftverschmutzung nimmt an einigen Orten in Italien offenbar nicht mehr akzeptable Ausmaße an. So wurden in den Metropolen Florenz und Mailand sowie in der Landeshauptstadt Rom Werte erreicht, die signifikant über dem Limit liegen.

Daher ist es privaten Personen am morgigen Sonntag verboten, ihren PKW zu benützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Italien, Stadt, Sonntag
Quelle: nachrichten.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart
Studie: Die meisten Flüchtlinge wollen in Deutschland bleiben
Oscar: "Toni Erdmann" als bester fremdsprachiger Film nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?