12.01.02 13:47 Uhr
 516
 

Kim Schmitz (Kimble) zu seiner Flucht:

Wie Shortnews berichtete kursieren Gerüchte, dass Deutschlands Vorzeigehacker Kim Schmitz aufgrund seiner Schulden aus Deutschland geflüchtet ist.

Auf seine Homepage stellt er nun seine Beweggründe dar. Er kritisiert das deutsche Steuer- und Rechtssystem sowie weitere Mißstände, die Firmen eine internationale Wettbewerbsfähigkeit unmöglich machen würden.

Zu der deutschen Mentalität sagt er, dass '[...] Neid und Missgunst in Deutschland keinen Platz für Helden lassen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DrScratch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Flucht, Fluch
Quelle: www.kleinz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotterdam: Konzert der US-Band "The Allah-Las" wegen Terrordrohung abgesagt
Studie: Zu viele Freunde machen depressiv
CDU-Politiker Jens Spahn hält Großstadt-"Hipster" für eine Gefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?