12.01.02 13:47 Uhr
 516
 

Kim Schmitz (Kimble) zu seiner Flucht:

Wie Shortnews berichtete kursieren Gerüchte, dass Deutschlands Vorzeigehacker Kim Schmitz aufgrund seiner Schulden aus Deutschland geflüchtet ist.

Auf seine Homepage stellt er nun seine Beweggründe dar. Er kritisiert das deutsche Steuer- und Rechtssystem sowie weitere Mißstände, die Firmen eine internationale Wettbewerbsfähigkeit unmöglich machen würden.

Zu der deutschen Mentalität sagt er, dass '[...] Neid und Missgunst in Deutschland keinen Platz für Helden lassen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DrScratch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Flucht, Fluch
Quelle: www.kleinz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?