12.01.02 12:34 Uhr
 9
 

Nach elf sieglosen Monaten: Martina Hingis gewinnt Turnier in Sydney

Seit elf Monaten hatte die Schweizerin Martina Hingis kein Turnier mehr siegreich gestalten können. Doch nun beendete sie diese Negativ-Serie mit einem WTA-Turniersieg in Sydney, ihr 39. Turniersieg in ihrer Karriere.

Das Finalspiel gegen die 21-jährige Amerikanerin Meghann Shaughnessy gewann die ehemalige Weltranglistenerste in nur 50 Minuten deutlich mit 6:2 und 6:3.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Monat, Turnier, Sydney
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?