12.01.02 11:51 Uhr
 175
 

Hat C&A vor seiner Rabattaktion die Preise erhöht ?

Zu der umstrittenen Rabattaktion der Firma C&A werden jetzt vom 'Spiegel' neue Vorwürfe erhoben.

Laut Meldung des Spiegels erhöhte C&A die Preise der Waren, um sie anschließend mit seiner 20% Rabattaktion seinen Kunden anzubieten. Mehrere Kunden haben unter den Preischildern Etiketten gefunden,auf der die Waren noch billiger ausgezeichnet waren.

Diesen Preisunterschied begründet ein Firmensprecher von C&A mit der Auf-und Abrundung der Preise während der Euroumstellung im August 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Rabatt
Quelle: www2.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?