12.01.02 11:50 Uhr
 9
 

NBA: L.A. Lakers kassieren siebte Saisonniederlage

Die auf den NBA-Titel als Favorit geltenden Los Angeles Lakers haben ihre siebte Saisonniederlage hinnehmen müssen. Die Mannschaft mit Superstar Shaquille O'Neal unterlag nach einer indiskutablen Leistung bei den Minnesota Timberwolves mit 102:120.


Shaquille O´Neal mit 29 Punkten und Kobe Bryant mit 23 Zählern waren nicht in der Lage die Niederlage zu verhindern. Die Timberwolves-Stars Wally Szczerbiak mit 34 Punkten und Kevin Garnett mit 32 Punkten waren die Matchwinner des Spitzenspiel.

Minnesota (mit 26 Siegen zu 9 Niederlagen) hat in seiner Bilanz nur noch zwei Pleiten mehr auf dem Konto als L.A. (26:7), die allerdings auch zwei Spiele weniger auf dem Konto haben.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison, NBA
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Tennis-Überraschung Tennys Sandgren sorgt mit sehr rechten Ansichten für Debatte
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?