12.01.02 10:38 Uhr
 410
 

Hysterie um Hannawald - er braucht sogar Leibwächter

Seit seinem grandiosen Sieg der Vierschanzentournee kennt die Begeisterung um Sven Hannawald keine Grenzen mehr. Vor allem seine jungen weiblichen Fans werden auch heute kaum mehr zu halten sein, wenn er beim Weltcup-Skispringen in Willingen auftritt

Inzwischen ist es sogar schon soweit, dass sich Hannawald durch Bodyguards von 'liebestollen' Mädchen schützen lassen muss. Zudem wird das Hotel, in dem er untergebracht ist, durch Videokameras überwacht.

Die Hysterie um seine Person macht sich auch auf der Homepage von Hannawald bemerkbar. In den vergangenen Tagen hätten sich schon über 1000 heiratswillige weibliche Fans darauf eingetragen. Am häufigsten wurde 'Hanni, ich liebe dich' geschrieben.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hysterie
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?