12.01.02 09:45 Uhr
 16
 

Ein Stern auf dem Hollywood-Boulevard für Muhammad Ali

Muhammad Ali wurde jetzt mit einem Stern auf dem Hollywood-Boulevard verewigt. Viele Fans waren angereist, um bei dem Ereignis dabei zu sein.

Muhammad Ali wurde 1942 als Cassius Clay geboren und gewann einmal Gold bei den Olympischen Spielen und zweimal die Boxweltmeisterschaft im Schwergewicht.

Am 17. Januar feiert die Box-Legende ihren 60. Geburtstag und Los Angeles wird
mitfeiern.


WebReporter: Pono
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Stern, Boulevard, Boule
Quelle: www.swissinfo.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit
Erfolgsserie "Stranger Things" beruht auf Verschwörungstheorie über echten Ort
Iran soll für "Game of Thrones"-Hack verantwortlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Islamrat-Funktionärin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust
München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?