11.01.02 23:12 Uhr
 242
 

Klimaphänomen El Nino kehrt zurück

SN berichtete bereits im August, dass das Klimaphänomen El Nino möglicherweise wieder auftreten könnte. Aktuelle Untersuchungen von US-Klimaexperten ergeben, dass El Nino mit 70prozentiger Wahrscheinlichkeit im Frühjahr wieder auftritt.

Als Grund nennen sie einen ungewöhnlichen Temperaturanstieg in den Tropen des Pazifischen Raumes. Ein trockenerer Herbst steht dem Nordwesten des Pazifiks bevor, wenn sich die Meeresströmung weiter erwärmt.

In Indonesien und US-Bundesstaaten am Golf von Mexiko von Louisiana bis Florida sind stärkere Regenfälle nicht auszuschließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Klima
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?