11.01.02 22:35 Uhr
 94
 

Stephen Hawking mit Hüftbruch am Geburtstag

Der weltbekannte Physiker Stephen Hawking stürzte auf dem Weg zu einem Geburtstagsempfang aus seinem Rollstuhl. Er kam daraufhin in ein Krankenhaus, wo ein Hüftbruch festgestellt wurde.

Hawking ist seit seinem 22. Lebensjahr gelähmt und an den Rollstuhl gefesselt. Er feierte am 08.01.2002 seinen 60.Geburtstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Derfel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Stephen Hawking
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Physiker Stephen Hawking fürchtet Negatives für Wissenschaft durch Donald Trump
Stephen Hawking, der Gott als "überflüssig" bezeichnet, erhält Audienz bei Papst
Stephen Hawking: Menschheit in spätestens 1.000 Jahren am Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Physiker Stephen Hawking fürchtet Negatives für Wissenschaft durch Donald Trump
Stephen Hawking, der Gott als "überflüssig" bezeichnet, erhält Audienz bei Papst
Stephen Hawking: Menschheit in spätestens 1.000 Jahren am Ende


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?