11.01.02 18:50 Uhr
 24
 

Deutsches Volk: Rot-Rot wird Berlins Finanzprobleme nicht lösen

Emnid befragte die Deutschen über ihre Meinung zur neuen SPD und PDS Koalition in der Bundeshauptstadt Berlin. Dazu gehörte auch die Frage, ob die Menschen glauben, dass Rot-Rot die finanziellen Probleme der Stadt lösen können.

Dabei äußerte die große Mehrheit der Befragten die Ansicht, dass die Probleme nicht von der neuen Regierung gelöst werden können.

Nur 26 Prozent denken, es wird gelingen. 4 Prozent hatten keine Meinung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000