11.01.02 17:25 Uhr
 52
 

Skispringen: "Air" Hanni fliegt beim Training wieder allen davon

Vierschanzen - Tournee Sieger Sven Hannawald ist weiter in Top - Form. Beim heutigen Training auf der Mühlenkopfschanze flog 'Air' Hanni wieder allen davon.

15.000 Zuschauer sahen wie Hannawald 150 Meter sprang. Und das obwohl der Anlauf verkürzt wurde. Damit verfehlte er den Schanzenrekord nur um 1,5 Meter.

Die Qualifikation ließ Hannawald wie gewohnt aus. Es gewann der Finne Matti Lindström mit einer weite von 150 M. Allerdings hatte er bei diesem Sprung starken Aufwind. RTL überträgt das Springen am Samstag Live um 13.45 Uhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Training
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?