11.01.02 14:25 Uhr
 580
 

Der Weltraum - im Schnitt türkise Weiten

Das Universum bietet immer wieder Raum für eigenwillige Auswertungen wie auch diese: Nach der Erfassung von über 200.000 Galaxien hinsichtlich ihrer Farbe errechneten US-Astronomen den mittleren Farbwert des Weltalls.

Heraus kam nichts gleißendes oder geheimnisvolles, sondern ein hellgrünlich-türkiser Farbton, nahe dem Standard für 'blasses Türkis', allerdings einen Hauch grüner.

Angesichts der Anzahl erfaßter Galaxien kann dieses Türkis schon als repräsentativer Schnitt gelten. Scherzhaft denken die Farb-Astronomen nun darüber nach, Universums-Merchandising in Türkis zu betreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weite, Weltraum, Schnitt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?