11.01.02 13:28 Uhr
 4.633
 

PremiereWorld enttäuscht: Trotz riesiger Kampagnen fast kein Interesse

Trotz der riesigen Werbeaktionen und Preisänderungen im Kampf um Neukunden für den PayTV-Dienst 'Premiere World' enttäuscht die Anzahl der Neukunden zwischen Dezember 2000 und Dezember 2001.

Es gab in diesem Zeitraum gerade mal 113.000 Neuanmeldungen, welche die Gesamtkundenanzahl von Premiere World auf magere 2,4 Mio erhöht.


Damit hat der Sender sein Ziel der 4 Millionen Grenze noch lange nicht erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, World, Interesse, Kampagne
Quelle: www.tvmatrix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?