11.01.02 11:10 Uhr
 16
 

Lastwagenfahrer wurde von Autodieb angefahren

Heute wurde ein Lastwagenfahrer aus Bad Doberan, Kreis Mecklenburg, beim Versuch einen Autodieb zu stellen, angefahren.


Das Opfer wollte, nachdem es das gestohlene Auto seiner Tochter erkannt hatte, den Fahrer zum Halten bewegen, indem er sich vor den Wagen stellte. Der Dieb fuhr den Lastwagenfahrer um und konnte unerkannt entkommen.

Das Opfer liegt mit Schädel-Hirn-Trauma im Krankenhaus.


WebReporter: Kummerkastentante
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autodieb, Lastwagen
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Polizei sprengt Kinderpornoring
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet
Festnahme nach Messer-Attacken in München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Polizei sprengt Kinderpornoring
Spanische Behörden ermitteln in der "Durchfall-Masche" - Betrüger identifiziert
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?