11.01.02 08:26 Uhr
 23
 

2001 in Heidelberg und Freiburg 22 Homo-Ehen geschlossen

Wie jetzt von den beiden Städten Heidelberg und Freiburg bekannt gegeben wurde, sollen im vergangenen Jahr 22 homosexuelle Paare neben einem amtlichen Eintrag auch den Weg zum Standesamt angetreten haben.

Die beiden baden-württembergischen Städte sind die einzigen in diesem Bundesland, die das anbieten.


ANZEIGE  
WebReporter: Pono
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: 2001, Freiburg, Heidelberg, Heide
Quelle: www.morgenweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
Azubis - Zu dumm, zu faul - Bäckerei muss zeitweise schließen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?