11.01.02 07:41 Uhr
 3.777
 

Rekord: Auch nach 34 Elfmetern noch keine Entscheidung bei Pokalspiel

Einen wahren Elfmeterkrimi lieferten sich in einem Pokalspiel die beiden englischen Amateurklubs Storthes Hall und Littletown. Auch nachdem Spieler beider Vereine 34 mal zum Elfmeterschießen angetreten waren, gab es keine Entscheidung.

Das Spiel musste anschließend wegen Dunkelheit abgebrochen werden und wird nun am 29.Januar fortgesetzt. Ein Erfolg ist den Klubs wohl dennoch sicher: der Eintrag ins Guinness-Buch.

Der alte Rekord stammt aus dem Jahre 1987. Damals verwandelten die Vereine Aldershot Town und Fulham 28 Elfmeter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, Pokal, Entscheidung, Elfmeter
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?