10.01.02 21:49 Uhr
 83
 

Polizist bekommt sechs Jahre Haft

Der 43-jährige Polizeihauptmeister aus Marklohe (Niedersachsen) bekam 6 Jahre Gefängnis. Er hatte zwei Banken überfallen. Man konnte ihm gefährliche Körperverletzung, Freiheitsberaubung und mehr nachweisen.

Der Angeklagte gestand die Taten. Der Richter blieb unter der Strafe, die der Staatsanwalt forderte. Positiv sah der Richter das Geständnis und die Spielsucht des Angeklagten an.

Aber die Bedrohung mit der Dienstwaffe gegen einen Filialleiter sah das Gericht wiederum als negativ an. Er erbeutete 102 258 Euro (200 000 DM).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachtschwester
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haft, Polizist
Quelle: www.nwz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS-Kandidat wird sofort nach Auftritt verhaftet
Emma Watson über ihre Rolle als Belle in "Die Schöne und das Biest"
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS-Kandidat wird sofort nach Auftritt verhaftet
Pilgerstätte Pinzgau: Einsiedelei sucht per Jobangebot nach neuem Eremiten
Miami: Schützen feuern in Menge bei "Martin Luther King Day"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?