10.01.02 20:07 Uhr
 143
 

Freiburg entlässt Spieler mit dessen Einverständnis

Der SC Freiburg und Mehdi Ben Slimane gehen in Zukunft getrennte Wege, denn der Vertrag wurde aufgelöst.

Beide Seiten trennten sich jedoch 'friedlich', dass heißt der Vertrag wurde mit Zustimmung des Akteurs gekündigt.

Der 28-jährige Tunesier war nach seiner Rückkehr aus Marseille, wo er bis vor Saisonbeginn spielte, nie der Durchbruch im Angriff gelungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: godmode
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Freiburg
Quelle: sportal.sports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manuel Neuer fällt wegen Mittelfuß-Haarriss komplette Hinrunde aus
Fußball: Iranischer Verband verbietet Frauen auch weiterhin Stadionbesuch
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?