10.01.02 18:02 Uhr
 89
 

Gefährlichster US-Gefangenentransport: Taliban-Transport nach Kuba

Die USA haben damit begonnen, die gefangenen Taliban und al-Qaida-Kämpfer nach Kuba in ein spezielles Hochsicherheitsgefängnis zu transportieren. Die Nachrichtenagentur AP berichtet von einem sehr schlechten Zustand der Gefangenen.

Für die USA stellt die Verlegung der Talibankämpfer nach Guantánamo eine neue Stufe in ihrer Geschichte dar, nachdem am Donnerstag Gefangene aus dem ganzen Land nach Kandahar in ein Zwischenlager gebracht wurden.

Auch während des Flugs herrscht höchste Alarmstufe, um einen Aufstand der Gefangenen zu verhindern. Das Pentagon erklärte aber, dass die Genfer Konvention der Menschenrechte eingehalten werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atension
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Taliban, Kuba, Transport, Gefangene
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?