10.01.02 16:59 Uhr
 34
 

Mallorca - Diebe stahlen Schiff den Namen

Das müssen kräftige Langfinger gewesen sein: Aus einem Unternehmen im Gewerbegebiet Son Bugadelles in der Gemeinde Calvià wurden zwischen den Weihnachtstagen und Neujahr acht Buchstaben aus dem Namenszug der Luxusyacht „Lady Moura" entwendet.

Die edle Dame, sie ist wohl das spektakulärste Schiff im Hafen von Palma, liegt im Club de Mar, wo derzeit auch ihr Anstrich erneuert wird. Deshalb waren auch die vergoldeten Buchsstaben, sie sollen aus massivem Nickel sein, entfernt worden.



Neben Geld und einer Musikanlage trugen die Diebe auch die schweren Lettern aus der Werkstatt, wegen der Feiertage wurde die Tat erst Tage später entdeckt. Den Wert der acht Buchstaben,nur ein „A" blieb da, beziffert die Polizei auf rund 1 Mio. Euro


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Name, Schiff, Mallorca
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?