10.01.02 16:33 Uhr
 28
 

Hamburg: Mann wurde von S-Bahn mitgeschleift

Kurz nach seiner Geburtstagsfeier geriet ein leicht angetrunkener 22 Jähriger mit seinem Bein zwischen einen S-Bahn-Waggon und die Bahnsteigkante.

Glücklicher Weise zog bereits nach wenigen Metern jemand die Notbremse und der junge Mann konnte gerettet werden. Er trug nur ein paar leichte Schürfwunden davon.


WebReporter: Daisy Duck
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hamburg, Bahn, S-Bahn
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Microsoft von Indianerstamm in Patentstreit verklagt
Frankfurter Zoll zerschlägt Ring von Dopinghändlern
Wegen Hakenkreuz-Tattoo suspendiert Polizist bekommt seit zehn Jahren Bezüge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Amazon und Microsoft von Indianerstamm in Patentstreit verklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?