10.01.02 15:45 Uhr
 46
 

Neues Gesicht in ER - emergency room

Der junge, afroamerikanische Schauspieler Sharif Atkins stößt zum Team der erfolgreichen amerikanischen Krankenhausserie ER-emergency room hinzu. Er spielt die Rolle des Medizinstudenten Michael Gallant, der im dritten Ausbildungsjahr ist.

Nach zahlreichen Schauspielerabgängen, wie SN berichtete, wird Atkins nun zum sogenannten 'regular cast', also zu der Stammbesetzung gehören.
Michael Gallant besucht die Medizinakademie der US Army.


WebReporter: viru
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gesicht
Quelle: www.nbcmv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"
US-Außenminister möchte ohne Vorbedingungen mit Nordkorea sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?