10.01.02 14:37 Uhr
 62
 

NSync nicht in "Star Wars": Fans wollten sie nicht

NSync werden jetzt definitiv doch keinen Kurzauftritt als Jedis in dem kommenden 'Star Wars'-Film 'Attack of the Clones' haben. Dies bestätigte Joey Fatone.

Viele Fans der 'Star Wars'-Movies waren entsetzt als sie hörten, dass die Boygroup in einer Massenszene bei der Endschlacht des Filmes einen Heldentod sterben sollten.

NSync begründeten ihren Schritt für den Ausstieg aus dem Film, dass die Sache zu sehr aufgebauscht worden wäre und sie daher das Projekt verlassen. 'Star Wars'- Fansites hatten als Plattform der Beschwerdenkampagne gegen NSync fungiert.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Star Wars
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"
Fan startet Petition: "Die letzten Jedi" verdienen Titel "Star Wars"-Film nicht
"Die letzten Jedi": Neuer Star Wars-Film mit zweitbesten Kinostart aller Zeiten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"
Fan startet Petition: "Die letzten Jedi" verdienen Titel "Star Wars"-Film nicht
"Die letzten Jedi": Neuer Star Wars-Film mit zweitbesten Kinostart aller Zeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?