10.01.02 14:31 Uhr
 117
 

Deutsches Volk: Politik von Rot-Grün stark an Arbeitslosigkeit schuld

Emnid befragte die Deutschen zur aktuellen Arbeitslosigkeitsproblematik. Dabei ging es um die Frage, wer Hauptschuldiger für die aktuell sehr hohen Werte ist.

Während 50 % der Deutschen die Schuld hauptsächlich an vielen verschiedenen Faktoren festmachten, trifft nach Meinung eines Großteils von 44 Prozent der Deutschen die Bundesregierung die Schuld.

Nur 6 Prozent machten keine Angaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Deutsch, Arbeit, Arbeitslosigkeit, Volk, Grün
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?