10.01.02 14:19 Uhr
 175
 

Gaddafi will noch mehr Juve-Aktien kaufen

Wie bei SN schon berichtet wurde, besitzt der libysche Staatschef Muammar el Gaddafi den zweitgrößten Aktienanteil am italienischen Rekordmeister Juventus Turin.

Zur Zeit besitzt Gaddafi ungefähr 5% der Anteile an Juventus Turin. Heute wurde bekannt gegeben, dass dieser eine Aufstockung seines Anteils auf 20% des Gesamtpaketes aufkaufen möchte.

Ziel dieses enormen finanziellen Aufwandes ist es, dass der italienische Fußball dazu bewegt werden soll, den lybischen Fußball besser zu unterstützen.


WebReporter: fcchris78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aktie, Muammar al-Gaddafi, Juve
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?