10.01.02 12:27 Uhr
 25
 

Toyota: Zwei neue Konzeptfahrzeuge präsentiert

Auf der Detroit Motor Show hat Toyota jetzt zwei neue Konzeptfahrzeuge präsentiert. Einer der Fahrzeuge ist ein Roadster mit dem Namen 'FXS'. Der Zweisitzer ist mit einem kräftigem V8 Motor mit 4,3 Litern Hubraum ausgestattet.

Dieser Motor wird zur Zeit im Lexus SC 430 eingesetzt. Das Fahrzeug verfügt über ein sequentielles 6-Gang-Getriebe. Geschaltet werden kann auch per Knopfdruck vom Lenkrad aus. Das zweite Fahrzeug mit dem Namen 'CCX' ist ein Crossover-Konzept.

Die Kombination aus einem dynamischen Sportcoupé und einem Kombi ist mit einem 2,5 Liter Motor und einer automatischen Gangschaltung ausgestattet. Zwei große Dachfenster geben den Insassen nahezu das Gefühl, in einem Cabrio zu sitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Konzept
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?