10.01.02 12:10 Uhr
 1.236
 

T-DSL light schon im Januar?

Computernutzern, die bisher wegen zu geringer Bandbreite nicht an das DSL-Netz der Telekom angeschlossen werden konnten, zeigt sich ein neuer Stern am Himmel:

Laut einigen Nutzern plant die Telekom schon im Januar eine langsamere Version seines Highspeedanschlusses anzubieten; die erforderliche Bandbreite bei den Usern beträgt dabei nur 500 kBit/s statt 768.

Kenner der Branche dagegen bestreiten das Gerücht; danach wird die Telekom das neue Produkt frühestens zur Cebit anbieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RealAlien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Januar
Quelle: www.dsl-team.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben
HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?