10.01.02 11:01 Uhr
 221
 

Fraktionschef der Grünen: Bundeswehr wird zur Berufsarmee

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Rezzo Schlauch ist der Auffassung, dass in der nächsten Amtszeit der Regierung die Bundeswehr zu einer Berufsarmee werde. Er geht davon aus, dass es dann keine allgemeine Wehrpflicht mehr geben wird.

Bis zum Jahr 2006 soll es dann nur noch eine Berufsarmee geben. Die Bundeswehr habe andere Aufgaben bekommen, die diesen Schritt notwendig machen würde. Den Schritt zur Berufsarmee hätten die Grünen schon bei der derzeitigen Reform angestrebt.

Wenn man sich in der Zukunft wieder mit der Struktur der Bundeswehr befassen würde, käme am Ende nur eine Berufsarmee dabei heraus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundeswehr, Die Grünen, Beruf, Fraktion, Fraktionschef
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?