10.01.02 08:59 Uhr
 35
 

BSE: Infektion über Schafe?

Britische Wissenschaftler warnen in einer Studie, dass mehr als 140.000 Menschen dem menschlichen Ableger der Creutzfeld-Jakob-Krankheit, dem BSE, zum Opfer fallen könnten. Sie gehen davon aus, dass auch Schafe mit der Infektion zu tun haben.

Ursprünglich ging man davon aus, dass BSE nur durch Rinder verbreitet wird. Wenn das Wissenschaftsteam um Neil Ferguson Recht behält, verbreitet sich BSE unter Schafen wie eine Epidemie. Dies wäre dann eine noch größere Gefahr als durch Rinder.

Die Forscher können dieses Ergebnis erst jetzt bekanntgeben, weil den Wissenschaftlern damals statt Schafsgewebe Rindergewebe zum Testen gegeben wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Infektion, Schaf, Infekt
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck