09.01.02 23:03 Uhr
 586
 

Oberschenkelschuß: Mann verliert Pistolenduell gegen einen Schneemann

Ein Mann aus Kentucky schoß sich selbst in den rechten Oberschenkel, als er sich ein 'Duell' mit einem Schneemann lieferte. Er übte das Ziehen seiner Pistole vor dem Schneemann, und dabei ging seine Pistole los.

Der Polizei sagte er aus Scham zuerst, dass die Pistole beim Hinsetzen im Holster losging. Nach der Behandlung konnte Bob Bowling (32) wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.


WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Schnee, Pistole
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?