09.01.02 21:57 Uhr
 574
 

Glück für Landeshauptstadt: Kassenprüfung findet 50 Millionen Euro

Wer suchet, der findet.
Jedenfalls dieses Mal hat es wirklich geholfen.
Denn aus dem unausgeglichenen Haushalt für das Jahr 2002 wird plötzlich ein Haushalt mit 50 Millionen Euro mehr.

Noch im November wurde angegeben, dass die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben mit - 2,8 Millionen Euro zu Buche stehe.
Nun aber hat die Kassenprüfung ergeben, dass im Jahr 2001 ca. 50 Millionen Euro weniger ausgegeben wurden als geplant.

Warum dieser vom Gesamthaushalt doch hohe Anteil bisher noch nicht bemerkt wurde bzw. werden wollte ist unklar. Jedenfalls stellt dieses Geld für Magdeburg einen Segen dar, jetzt müssen nun doch nicht Kredite zum Haushaltsausgleich aufgenommen werden.


WebReporter: Misse
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Million, Glück, Kasse
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?