09.01.02 19:58 Uhr
 73
 

Scheidungs-Krieg: Jordan sechs Mal mit anderen Frauen erwischt

Wie SN bereits berichtete, will die Ehefrau des NBA-Stars Michael 'Air' Jordan nach 13 Jahren Ehe die Scheidung. Nun wurde bekannt, dass sie ihren berühmten Ehemann vier Jahre lang auf Schritt und Tritt von einem Privatdetektiv überwachen ließ.

In dieser Zeit wurde der Basketball-Profi von seinem 'Schatten' in sechs Situationen mit anderen Frauen beobachtet, die nahelegen, dass er neben seiner Ehefrau Juanita auch noch an anderen weiblichen Geschöpfen interessiert war.

Jordan wird von seiner Frau auf 250 Millionen US-Dollar verklagt. Zudem möchte sie die Villa in Chicago und das Erziehungsrecht der gemeinsamen Kinder Jeffrey (13), Marques (11) und Jasmine (9).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Krieg, Scheidung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren
Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren
Kongress von Rechtspopulisten in Koblenz - "Erwachen der Völker"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?