09.01.02 19:23 Uhr
 133
 

"Flug 93": CBS verfilmt Terroranschläge

CBS plant für die Zukunft mehrere Fernsehfilme, die die Terroranschläge vom 11.September 2001 zum Thema haben werden. Als erstes wird die Entführung von Flug 93, der Maschine, die in der Nähe von Pennsylvania abstürzte, verfilmt.

Der Film soll die Geschehnisse am Boden zeigen und nicht die Ereignisse an Bord darstellen. Dafür sei die Zeit noch nicht reif, meinte der Produzent in einer Stellungnahme.

In einem weiteren Film sollen die Hintergründe um die Hamburger Al-Kaida Gruppe beleuchten werden und gegebenenfalls soll sich auch ein Film um Mohamed Atta drehen.


WebReporter: mickFFM
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Terror, Flug
Quelle: dailynews.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?