09.01.02 19:06 Uhr
 61
 

Solche schlimmen Folgen kann eine Gasheizung im Wohnwagen haben

Eine dreiköpfige nordrhein-westfälische Urlauberfamilie ist in Bayern in ihrem eigenen Wohnwagen erstickt. Die Polizei gab bekannt, dass die drei Personen am Morgen leblos in ihrem Wohnwagen, der am Fuße des Geißkopfes stand, tot aufgefunden wurden.

Nach Polizeiberichten geht man derzeit aus, dass die Gasheizung des Wohnwagens die Ursache der drei getöteten Personen ist. Bisher gibt es noch keine Anzeichen für das Einwirken einer anderen Person.


WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Folge
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 14-Jähriger ersticht seinen schlafenden Vater
Glottertal: Kuh wird in Festzelt panisch und verletzt mindestens elf Menschen
München: Unwetter sorgt für Blitzeinschlag in Oktoberfest-Zelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 14-Jähriger ersticht seinen schlafenden Vater
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?