09.01.02 14:30 Uhr
 44
 

Nissan Altima auf der Detroit Auto Show zum Auto des Jahres gewählt

Der neue Altima des Automobilherstellers Nissan ist anlässlich der North American International Auto Show in Detroit von einer Fach-Jury, die sich aus 50 Top-Motorjournalisten zusammensetzt, zum Auto des Jahres gekürt worden.

Auf dem zweiten Platz der Wertung folgt der Cadillac CTS und an dritter Stelle steht der Ford Thunderbird. Die Jury wurde überzeugt von der Luxus-Ausstattung des Altima, seinem aggressiven Design und insbesondere durch die fortschrittliche Technik.

Ebenfalls ausschlaggebend war die hervorragende Produktqualität.
In dem Zeitraum von August 2001 bis heute wurde der Altima in Nordamerika bereits 52.000 Mal verkauft und gehört somit zu den wichtigsten Nissan-Modell in Nordamerika sowie Kanada.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Show, Nissan, Detroit
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?