09.01.02 14:13 Uhr
 240
 

Mann festgenommen, weil er mit Fallschirm auf Polizeiauto landete

In Los Angeles wurde ein 29-jähriger Mann festgenommen, nachdem er mit einem Fallschirm auf einem Polizeiauto landete.

Der Mann war aus dem 37. Stock eines Hochhauses gesprungen und wurde gleich nach der Landung von der Polizei in Gewahrsam genommen.

Als Verhaftungsgrund wurde das unbefugte Betreten des Hochhausdaches angegeben. Bei dieser waghalsigen Tat war noch ein zweiter Mann vertreten, der allerdings nicht geschnappt wurde.


WebReporter: PolyLux
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Fallschirm
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?