09.01.02 13:54 Uhr
 72
 

Borussia Dortmund schmeißt Kapetanovic raus

Wie bei SN schon berichtet, wurde Stürmer-Star Amoroso mit einer hohen Geldstrafe wegen unentschuldigten Fehlens bestraft. Doch im Fall Kapetanovic, der sich noch immer nicht gemeldet hat, geht die Borussia noch härter vor.

Der Mittelfeldspieler kann sich einen neuen Verein suchen, denn Dortmund schmeißt ihn raus. 'So geht man mit uns nicht um. Wir werden bei Kapetanovic alle arbeitsrechtlichen Mittel ausschöpfen', so Zorc.

Sobald sich Kapetanovic bei den Dortmundern gemeldet hat, soll sein Vertrag sofort aufgelöst werden.


WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?