09.01.02 13:52 Uhr
 39
 

Unterschiedliche Akzeptanz des Euro bei den Geschlechtern

Unter den deutschen Männern finden sich 52 Prozent, die den Euro befürworten. Dem gegenüber stehen nur 38 Prozent der weiblichen Bevölkerung. Dies geht aus einer Befragung des Forsa-Institutes hervor. 1000 Personen wurden dazu herangezogen.

Das Emnid-Institut fand bei einer eigenen Befragung (ebenfalls 1000 Befragte) heraus, dass 65 von 100 Deutschen die Währungsumstellung für richtig halten. Die Anzahl der Skeptiker soll gesunken sein.

Waren Ende des vergangenen Jahres noch 40 Prozent der West- und 51 Prozent der Ostdeutschen gegen den Euro, so soll diese Opposition mittlerweile auf 31 Prozent geschrumpft sein.
61 Prozent glauben sogar, dass der Euro die Wirtschaft ankurbelt.


WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Geschlecht, Unterschied, Akzeptanz
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?